Ölaustritt nach VU

Einsatzort Details

Niederlauken
Datum 09.04.2014
Alarmierungszeit 13:29 Uhr
Einsatzende 15:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 1 Min.
Alarmierungsart kein Bild
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Gemünden
Feuerwehr Niederlauken
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Der Fahrer einen Mercedes Sprinters übersah, vermutlich bei einem Wendemanöver, einen Betonblumenkübel und kollidierte mit diesem.

Durch die Kollision setzte der Sprinter auf dem Kübel auf, sodass es im Bereich des Motors zu einer Beschädigung kam, durch diese das komplette Motoröl ausgelaufen ist. 
Dank der guten Reaktion des Fahrers, der mit Decken und Erde versuchte den sich in umittelbarer Nähe befindlichen Gully abzudichten, wurde schlimmeres verhindert sodass nicht die komplette Menge Öl in die Kanalisation geflossen ist.

Vor Ort war ebenfalls der Abwasserverband, um die notwendigen Maßnahmen im Bereich der Kanalisation und Kläranlage zu veranlassen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 
Free business joomla templates